Bergtour auf Anton Schösser Hütte, Hohe Dirn und Sonnkogel

Aussichtsreiche Wanderung über dem Ennstal mit Sicht auf Ötscher, Gesäuse, Nationalpark Kalkalpen und über das Voralpengebiet zwischen Losenstein und Steyr bis zum Böhmerwald

Wir fuhren mit dem Auto nach Losenstein und zweigten über die Enns ins Skigebiet Hohe Dirn ab. Eine Bergstraße führte 600 Höhenmeter zum Parkplatz hinauf. Über aussichtsreiche Güterwege und Wiesenpfade stiegen wir den Osthang zur Anton-Schösser-Hütte hinauf. Wir genossen den Ausblick auf das Ennstal und den Ötscher.

 

Der aussichtsreiche Kammweg zum Sonnkogel, den wir zunächst einschlagen wollten, war wegen Holzfällerarbeiten gesperrt. Nach kurzer Rast wanderten wir in leichtem Auf und Ab den bewaldeten Bergrücken zum Gipfelkreuz der Hohen Dirn, 1134 m, hinüber.

 

Über steile Felsen und Bergflanken blickten wir zur Enns bei Trattenbach und Ternberg hinab. Links der Enns das landschaftlich reizvolle Berggebiet zwischen Ternberg und Steinbach. Dem Lauf der Enns nach Norden ins flachere Land folgend, erkannten wir Garsten und Steyr. Dahinter verlor sich die Landschaft im Dunst.

 

Wir beschlossen, den Sonnkogel zu umwandern und folgten einem breiten Forstweg in dessen Westflanke. Ab und zu gab es schöne Ausblicke auf die Berge und Täler des Nationalparks Kalkalpen. Zahlreiche Blumen säumten den Weg. Wir waren allein unterwegs und genossen die Ruhe.

 

Über einen südlich des Sonnkogels gelegenen Sattel gelangten wir auf einem schmalen Pfad in die Ostflanke des Berges. Wieder gerieten wir an eine Wegsperrung. Jeweils drei Baumstämme, an einer Vorrichtung mit Seilrollen aufgehägt, sausten an einem Drahtseil die steile Waldschneise zu einem Holzlagerplatz hinab. Das Zug- und Bremsseil war fast ständig in Bewegung und schlug auf und ab. Es war zu gefährlich, die Schneise unter der Seilbahn zu queren. Wir mussten umkehren und begaben uns auf dem wesentlich längeren Hinweg zum Auto zurück.

 

Die Hitze am Nachmittag setzte uns zu. Auf einer Bank an einer kleinen Jagdhütte im Wald rasteten wir. Das kühle Wasser des Holzbrunnens schmeckte köstlich. Wir saßen im Schatten und genossen das sanfte Plätschern des Brunnens und das Zwitschern der Vögel.

Sicht von der Startrampe der Drachenflieger über das  Alpenvorland bei Steyr zum Böhmerwald
Sicht von der Startrampe der Drachenflieger über das Alpenvorland bei Steyr zum Böhmerwald

Fotogalerie von der Tour

Anton Schösser Hütte - Hohe Dirn - Sonnkogel

Neue eingefügte Seiten:

 

Piz Ot 3246 m

Piz Minschun 3068 m

 

Fürther Landschaft und Natur im Wechsel der Jahreszeiten

Vier nach Jahreszeiten gegliederte Fotogalerien zeigen Spazier- und Wandermöglichkeiten in meiner Heimatstadt in stimmungsvollen Bildern auf.

Venedig - Tagesausflug von Kärnten mit dem Reisebus

Fotos von einem Tagesausflug nach Venedig während unseres Urlaubs in Kötschach-Mauthen im oberen Gailtal.

Mount Rainier National Park, USA 2001

Wanderungen im Gebiet von Mount Rainier Paradise und Sunrise mit großartiger Sicht auf  die über 2500 m hohe Fels- und Eisflanke des 4396 m hohen Vulkans.

Mount St. Helens National Volcanic Monument

Fotos (DiaScans) vom Besuch des ostseitigen Windy Ridge Viewpoint im August 2001.