Triglav National Park bei Bled

Auf der Rückreise von Kroatien nach Deutschland im Juni 2011 blieben wir eine Woche in Slowenien. Wir mieteten eine Ferienwohnung in Nomenj am Rand des Triglav National Parks bei Bled an. Von dort aus unternahmen wir mehrere Wanderungen im Triglav National Park. Das Wetter war sehr unbeständig. Es regnete immer wieder sehr stark. Die hohen Berge waren meistens in Wolken eingehüllt. Am Triglav schneite es sogar.

 

Wir beschränkten uns deshalb auf kürzere Wanderungen in den Tälern während mehrstündiger Regenpausen: Rund um den Blejsko Jezero und auf die Burg Blejski Grad, zum Savica-Wasserfall (Slap Savica) hinter dem Bohinjsko Jezero, entlang der Mostnicaklamm ins Vojetal zum Mostnica-Wasserfall Slap Voje Bohinj, sowie durch die Schlucht Vintgar im Nationalpark bei Bled.

 

Mostnicaklamm - Voje-Tal - Slap Voje Bohinj

Wanderung von Stara Fužina entlang der Mostnicaklamm ins Vojetal zum Mostnica-Wasserfall Slap Voje Bohinj im Triglav National Park. Enge, nicht begehbare Klamm, artenreiche Blumenwiesen.

Vintgar Schlucht bei Bled

Wanderung durch die romantische, 1,6 km lange Schlucht Vintgar bei Bled ab oberem Eingang bei Podhorn - Spodnje Gorje im Triglav National Park.

Neue eingefügte Seiten:

 

Piz Ot 3246 m

Piz Minschun 3068 m

 

Fürther Landschaft und Natur im Wechsel der Jahreszeiten

Vier nach Jahreszeiten gegliederte Fotogalerien zeigen Spazier- und Wandermöglichkeiten in meiner Heimatstadt in stimmungsvollen Bildern auf.

Venedig - Tagesausflug von Kärnten mit dem Reisebus

Fotos von einem Tagesausflug nach Venedig während unseres Urlaubs in Kötschach-Mauthen im oberen Gailtal.

Mount Rainier National Park, USA 2001

Wanderungen im Gebiet von Mount Rainier Paradise und Sunrise mit großartiger Sicht auf  die über 2500 m hohe Fels- und Eisflanke des 4396 m hohen Vulkans.

Mount St. Helens National Volcanic Monument

Fotos (DiaScans) vom Besuch des ostseitigen Windy Ridge Viewpoint im August 2001.