Mount St. Helens National Volcanic Monument

Fotos (DiaScans) vom Besuch des ostseitigen Windy Ridge Viewpoint im August 2001. Eindrucksvolle Sicht auf den Krater des Mount St. Helens, auf das riesige Overflow-Gebiet mit dem Spirit Lake, auf von der Druck- und Hitzewelle zerstörte Hänge und Wälder.  Fernsicht zu benachbarten Vulkanen wie Mount Adams und Mount Rainier.

 

Fotoschau mit dem Adobe Flash Player

Fotos in Bildschirmgröße. 11 Sek. pro Bild. Neuere Version erforderlich! Siehe "Wichtige Hinweise". 

Während unseres knapp vierwöchigen USA-Aufenthalts im August 2001 besuchten wir den Mount Rainier National Park und das Mount St. Helens National Monument im US-Bundesstaat Washington bei einer Reise von Idaho an die Pazifikküste bei Seaside in Oregon.

 

Die Fahrtroute führte uns von Packwood südlich des Mount Rainier bei einem Abstecher auf der Straße nach Yale und Kelso zum Windy Ridge Viewpoint am Mount St. Helens. Wir fuhren  durch ein langes, vom Ausbruch des Mount St. Helens zerstörtes Waldgebiet mit tausenden entasteten und entrindeten Baumstümpfen und herumliegenden Stämmen. Zwischen diesen wuchs Jungwald in einer Höhe von ein bis zwei Meter nach. Auf uns wirkte der Anblick der von der ungeheuren Zerstörungskraft des Vulkans gezeichneten Landschaft gleichzeitig faszinierend und beklemmend.

 

Am Rande eines Parkplatzes tummelten sich auf einer Mauer Erdhörnchen. Deren Kolonnie hatte geschützt durch den Aufenthalt in den gegrabenen Röhren unter der Erde die fürchterliche Druck- und Hitzewelle bei der Explosion des Kraters überlebt.

 

Bildergalerie vom Windy Rigde Viewpoint am Mount St. Helens

Neue eingefügte Seiten:

 

Piz Ot 3246 m

Piz Minschun 3068 m

 

Fürther Landschaft und Natur im Wechsel der Jahreszeiten

Vier nach Jahreszeiten gegliederte Fotogalerien zeigen Spazier- und Wandermöglichkeiten in meiner Heimatstadt in stimmungsvollen Bildern auf.

Venedig - Tagesausflug von Kärnten mit dem Reisebus

Fotos von einem Tagesausflug nach Venedig während unseres Urlaubs in Kötschach-Mauthen im oberen Gailtal.

Mount Rainier National Park, USA 2001

Wanderungen im Gebiet von Mount Rainier Paradise und Sunrise mit großartiger Sicht auf  die über 2500 m hohe Fels- und Eisflanke des 4396 m hohen Vulkans.

Mount St. Helens National Volcanic Monument

Fotos (DiaScans) vom Besuch des ostseitigen Windy Ridge Viewpoint im August 2001.