Medelzkopf 2761 m

Tour Alpinzentrum Rudolfshütte - Medelzkopf - Kalser Tauern - Stausee Weißsee - Rudolfshütte. Benutzung des Medelzkopflifts beim Auf- und Abstieg. Eindrucksvolle Sicht auf Weißsee und Tauernmoossee, auf Sonnblickkees mit Stubacher Sonnblick und Ödenwinkelkees mit Eiskögele und Johannisberg.

 

 

 

Die Fotos nahm ich während einer Bergtour im August 1999 auf. Seitdem schreitet der Rückzug des Gletschereises auch in diesem Gebiet weiter fort, wie Prof. i.R. Heinz Slupetzky in seinem Gletschertagebuch 2010 beim Sonnblickkees aufzeigt: http://science.orf.at/stories/1665982/

 

Meine Frau und ich benutzten für diese Bergtour zunächst die Seilbahn vom Enzingerboden zum Alpinzentrum und Berghotel Rudolfshütte (2311 m). Von dort stiegen wir zum Weißsee und zur Station des Medelzkopflifts ab. Dieser brachte uns zur Bergstation hinauf  - einem Felsplateau auf ca. 2600 m Meereshöhe. Damit verkürzten wir den Anstieg zum Medelzkopf auf etwa 150 Höhenmeter. Oberhalb des Lifts kamen wir zur teilweise eisbedeckten Medelzlacke und zu kleineren Tümpeln, die reizvolle Fotomotive in einer arktisch anmutenden Umgebung boten. Hier vereinigte sich unser Anstiegsweg mit dem vom Kalser Tauern heraufführenden Pfad.

 

Über zahllose größere und kleinere Felsblöcke, die es häufig zu überklettern galt, führte der markierte Steig von der Westseite zum Kreuz des Medelzkopfs hinauf. Der Abstieg  zum Kalser Tauern (2515 m Meereshöhe) hinunter erwies sich ebenfalls als "Blockwerkschinder". Beim Auf- und Abstieg musste fast jeder Schritt und Tritt mit Aufmerksamkeit und Bedacht getan werden (s. Fotos). Auf dem besserem Bergpfad kehrten wir zur Bergstation des Medelzkopflifts zurück und fuhren zum Weißsee hinunter. Der kurze Gegenanstieg führte wieder zur Rudolfshütte und Seilbahnstation hinauf.

 

Belohnt wurden wir auf dem Gipfel und bei dieser Tour insgesamt mit einem eindrucksvollen Berg- und Gletscherpanorama, in das sich der Weißsee Stausee und der Tauernmoossee harmonsich einfügen.

 

Für diese Tour sind feste Bergstiefel, Trittsicherheit, ausreichende Sicht und trockene, schneefreie Verhältnisse auf den markierten Steigen erforderlich. Bei schlechter Sicht, Nässe, Schnee und Vereisung von der Durchführung dieser Tour absehen. Der Medelzkopflift ist lt. Angabe im Rother Wanderführer Hohe Tauern, Nationalpark Nord, Tour Medelzkopf, im Sommer nur bei schönem Wetter in Betrieb.

 

Tourenbeschreibung auch bei bergfex.at hinsichtlich Tourenvarianten im Bereich der Rudolfshütte, Gehzeiten und Streckenlänge: http://www.bergfex.at/sommer/salzburg/touren/wanderung/3061,gipfelwanderung-zum-medelzkopf/


Fotogalerie von der Tour auf den Medelzkopf

Neue eingefügte Seiten:

 

Piz Ot 3246 m

Piz Minschun 3068 m

 

Fürther Landschaft und Natur im Wechsel der Jahreszeiten

Vier nach Jahreszeiten gegliederte Fotogalerien zeigen Spazier- und Wandermöglichkeiten in meiner Heimatstadt in stimmungsvollen Bildern auf.

Venedig - Tagesausflug von Kärnten mit dem Reisebus

Fotos von einem Tagesausflug nach Venedig während unseres Urlaubs in Kötschach-Mauthen im oberen Gailtal.

Mount Rainier National Park, USA 2001

Wanderungen im Gebiet von Mount Rainier Paradise und Sunrise mit großartiger Sicht auf  die über 2500 m hohe Fels- und Eisflanke des 4396 m hohen Vulkans.

Mount St. Helens National Volcanic Monument

Fotos (DiaScans) vom Besuch des ostseitigen Windy Ridge Viewpoint im August 2001.