Wanderung Bergstation Schwarzsee - Hirli 2888 m

Das Hirli vor dem 4478 m hohen Matterhorn bei Zermatt - ein großartiger Logenplatz mit Blick auf alle 14 Viertausender. Etwa einstuendiger Aufstieg zum Hirli am Fuss des Matterhorns. Rueckweg ca. 45 Minuten.

 

Gornergrat, Riffelsee und Schwarzsee sind die weltberuehmten Aussichtspunkte auf das Matterhorn, dem wohl bekanntesten Berg auf Erden. Bei der unschwierigen Wanderung vom Scharzsee auf das Hirli kamen wir im August 1989 dem Matterhorn ganz nahe. Trotz des Seilbahn- und Pistenbaus in den zurückliegenden 28 Jahren ist die kurze Wanderung auf das Hirli auesserst lohnend. Der Hoernli-Sessellift auf das Hirli ist nur während der Skisaison in Betrieb.

 

Wer im Wallis Urlaub macht und über die noetigen Geldmittel verfuegt, sollte nicht versaeumen, das Mattertal mit Zermatt und seinen Aussichtspunkten aufzusuchen. Die Zahnrad- und Seilbahnfahrten sind sehr teuer. Aber bereits bei den Auffahrten vergisst man den Preis.

 

Wer mit dem Auto anreist, kommt nur bis zum Grossparkplatz in Taesch. Dort steigt man in die Zahnradbahn nach Zermatt um. In Zermatt führt eine Seilbahn zur Zwischen- und Verteilerstation Birgi. Hier waehlt man die Bahn zum Schwarzsee/Trockenen Steg.

 

Sommerfahrplan 2017 sowie Wegbeschreibung zum Hoernliweg auf das Hirli und weiter zur Hoernlihuette sind unter folgender Homepage zu finden:

https://www.matterhornparadise.ch/de/sommer/ausflugsziele-am-berg/peak-schwarzsee/hornliweg

 

http://www.zermatt.ch/Bahnen-Pisten

Neue eingefügte Seiten:

 

Piz Ot 3246 m

Piz Minschun 3068 m

 

Fürther Landschaft und Natur im Wechsel der Jahreszeiten

Vier nach Jahreszeiten gegliederte Fotogalerien zeigen Spazier- und Wandermöglichkeiten in meiner Heimatstadt in stimmungsvollen Bildern auf.

Venedig - Tagesausflug von Kärnten mit dem Reisebus

Fotos von einem Tagesausflug nach Venedig während unseres Urlaubs in Kötschach-Mauthen im oberen Gailtal.

Mount Rainier National Park, USA 2001

Wanderungen im Gebiet von Mount Rainier Paradise und Sunrise mit großartiger Sicht auf  die über 2500 m hohe Fels- und Eisflanke des 4396 m hohen Vulkans.

Mount St. Helens National Volcanic Monument

Fotos (DiaScans) vom Besuch des ostseitigen Windy Ridge Viewpoint im August 2001.