Piz Ot 3246 m

Tagestour auf einen aussischtsreichen Wanderdreitausender von Samedan aus.

Gute Kondition und Bergerfahrung vorausgesetzt, lässt sich der Piz Ot von Samedan aus mit Rast in ca. 5 Std. besteigen. Festes Schuhwerk, warme Kleidung, Trittsicherheit und ein gewisses Maß an Schwindelfreiheit sind notwendig. Ab und zu muß man die Hände zu Hilfe nehmen. Für den Abstieg sind ca. 3 Std. zu veranschlagen. Das Wetter sollte zuverlässig und klar sein. Bei Wolken/Nebel kann die Orientierung schwierig werden, da nicht immer Wegspuren vorhanden sind. Ohne nötige Hochtourenerfahrung sollte auf jeden Fall eine Führungstour durch eine Bergschule in Anspruch genommen werden.

 

Klaus und ich unternahmen diese Tagestour im August 1985 von Bergün am Albulapass aus. Wir fuhren um 06:00 Uhr morgens nach Samedan. Über einen Steig mit vielen Kehren stiegen wir über 700 Höhenmeter mit Rückblick auf das Oberengadin und die Berninagruppe durch das Valetta da Samedan auf über 2400 m hoch. Weiter ging es guten Markierungen folgend durch dieses mit Moränengeröll gefüllte Hochtal immer steiler werdend in die Ostflanke des Piz Ot. Im felsigen Gipfelaufbau waren im Steilgelände Sicherungen vorhanden. Der Gipfel, auf dem wir ausgiebig rasteten, bescherte uns eine großartige Rundumsicht auf die Albulaalpen mit ihren zahlreichen kleinen Gletschern sowie auf die Berninagruppe. Beim Abstieg wurde es zunehmend diesiger, so dass sich das Fotografieren nicht mehr lohnte .

 

Meine Fotos zeigen die Gletscherstände von 1985. Inzwischen dürften viele dieser kleinen, flachen Gletscher verschwunden sein. Die Google-Bildersuche zu Piz Ot 3246 m bietet viele aktuellere Fotos und Eindrücke incl. der versicherten Steiganlage zum Gipfel.

 

Auf der Seite der ENGADIN ST. MORITZ TOURIST INFORMATION  https://www.engadin.stmoritz.ch/sommer/de/aktivitaeten/sport/bergsteigen/piz-ot-3246-m/ ist eine brauchbare Tourenbeschreibung vorhanden.

Neue eingefügte Seiten:

 

Piz Ot 3246 m

Piz Minschun 3068 m

 

Fürther Landschaft und Natur im Wechsel der Jahreszeiten

Vier nach Jahreszeiten gegliederte Fotogalerien zeigen Spazier- und Wandermöglichkeiten in meiner Heimatstadt in stimmungsvollen Bildern auf.

Venedig - Tagesausflug von Kärnten mit dem Reisebus

Fotos von einem Tagesausflug nach Venedig während unseres Urlaubs in Kötschach-Mauthen im oberen Gailtal.

Mount Rainier National Park, USA 2001

Wanderungen im Gebiet von Mount Rainier Paradise und Sunrise mit großartiger Sicht auf  die über 2500 m hohe Fels- und Eisflanke des 4396 m hohen Vulkans.

Mount St. Helens National Volcanic Monument

Fotos (DiaScans) vom Besuch des ostseitigen Windy Ridge Viewpoint im August 2001.